Handballverein Sportunion Leoben | office@handball-leoben.at | +43 (0) 664 8363437 | #traditionseit1947

Sportunion Leoben

Nächste HLA CHALLENGE Partie
: Union JURI Leoben
02.10.2021 / ab 18.00 Uhr
Josef Welser Sporthalle Tulln
Nächstes Spiel in:
Unter der Leitung unserer Jugendtrainer Bernd Kvarits & Mike Rainer und der Unterstützung von Anja Jarz & Elisa Kräutler, welche ebenfalls als Jugendtrainerinnen fungieren, stiegen bereits einige unserer U14- bzw. U15 Jungs- und Mädels mit einem Intensiv-Trainingslager in den neue Saison ein.

Das Hauptaugenmerk lag auf Grundlagen-, Ausdauer und Krafttraining. Aber natürlich kam aber auch das Spiel mit dem Ball nicht zu kurz.

Marc Schinnerl (neuer Atlethik-Coach der Kampfmannschaft), war am ersten Tag ebenfalls dabei um den Jungs und Mädels körperlichen Tests zu unterziehen und dementsprechend auszuwerten. Marc wird neben unserer Kampfmannschaft auch allen unseren Jugendteams mit Rat und Tat aktiv zur Seite stehen.

Zur Auflockerung und zum Ausgleich der intensiven Trainingseinheiten stand noch ein gemeinsamer Nachmittag am Kraubather See und eine Boulder-Einheit im Boulderpoint Leoben am Programm. Vielen Dank für die Unterstützung - mehr Informationen zum "Bouldern" gibt es auf folgender Homepage: www.boulderpoint.at.

Verköstigt wurden unsere Stars von Morgen in Robertos Cantina durch Roberto & Martin - auch euch vielen Dank für die Gaumenfreuden.

Kommende Woche steigt dann unser erstes "offenes" Sommer-Handball-Camp für die Jahrgänge 2009-2012, für Kurzentschlossene (auch Handball-Neulinge sind sehr herzlich willkommen) gibt es noch Plätze - für Fragen oder Anmeldungen steht Alexandra Stolz unter 0650/5164988 gerne zur Verfügung. Das Camp wird von Dienstag bis Freitag, jeweils von 9 bis ca. 16 Uhr stattfinden, Vormittags steht Handball in der Sporthalle am Programm, Nachmittags ein abwechslungsreiches "Action-Programm", Kostenpunkt 99 Euro inklusive tgl. Mittagsessen, gesunde Jause, Getränke, Camp-Shirt, Urkunde und Abschluss-Grillen (bei Schönwetter mit DJ) - bei dem auch Eltern bzw. Geschwister herzlich willkommen sind. Alle Einheiten werden von ausgebildeten TrainerInnen bzw. Pädagogen/Pädagoginnen geleitet.

a

f

Wir bedanken uns bei: