Handballverein Union JURI Leoben | office@handball-leoben.at | +43 (0) 664 85 85 893

Handball Leoben

Am Dienstag den 02. April 2019 wurde unter Ausrichtung von Union JURI Leoben zum „Leobner Wirtschaftsfrühstück“ in die Sporthalle Donawitz geladen.

Zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft sind der Einladung gefolgt und konnten sich aufgrund der Ausführungen von Präsident Peter STAKNE ein Bild darüber machen, was es wirtschaftlich und sportlich bedeutet, einen Handballverein der höchsten österreichischen Spielklasse inklusive ausgeprägter Nachwuchsarbeit durch die Saison zu führen.

127. Leobner Wirtschaftsfrühstück bei Union JURI Leoben
127. Leobner Wirtschaftsfrühstück bei Union JURI Leoben

Liebe Handballfreunde!

Der Handballverein Union JURI Leoben veranstaltet am kommenden Samstag in Robertos Cantina / Sporthalle Donawitz ein gesellschaftliches Highlight.

Einladung zum Bunten Abend mit Live-Musik

Mit Beginn um 19:00 Uhr möchten wir mit der gesamten Handballfamilie das spielfreie Wochenende nutzen, um mit unseren Fans, Sponsoren, Spielern, Gönnern und Funktionären in gemütlicher Atmosphäre ein paar unterhaltsame Stunden zu verbringen.
Für die musikalische Unterhaltung konnten wir mit Arno & Peter zwei regionale Granden gewinnen, die uns in bekannter Manier auf die Tanzfläche locken werden.
Weiters wird auch noch DJ James Manolo an den Turntables die Stimmung zum Kochen bringen.

Kulinarische Köstlichkeiten, Getränkespecials und eine Tombola runden unsere „Handball-Fiesta“ ab.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen und empfehlen eine Tischreservierung unter +43 (0) 680 / 221 88 82 (Roberto Pacnik).
Handball-Scout (m/w) - Nebenjob

Besuchen/Beobachten von Sportereignissen für den Raum Österreich

Wir bieten:
  • Interessierten Sportfans bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine interessante und flexible Arbeit auf Nebenjob-Basis an.
  • Sie besuchen Sportereignisse der spusu LIGA und spusu CHALLENGE und werden dafür bezahlt Daten in Echtzeit zu sammeln.
  • Die Bezahlung (50.00,- EUR/Spiel) erfolgt pro Sportveranstaltung.
Aufgabenbereich:
  • Besuch von Sportereignissen vor Ort.
  • Erhebung und Übermittlung von Spieler- und Spielstatistiken in Echtzeit nach unseren Spezifikationen.
Anforderungsprofil:
  • Englisch in Wort und Schrift (Zulassung als Scout erfolgt nach einem kostenlosen internen Training).
  • Sicherer Umgang mit den Regeln des Handballsports.
  • Selbstständiges Arbeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Gute Beobachtungs- und Schlussfolgerungsfähigkeiten.
  • Digitale Affinität zur Arbeit mit einer Laptop-Applikation.
  • Verständnis und nachweisbare Erfahrung mit modernen Kommunikationsgeräten (EMails & SMS).
  • Integrität und Moral.
  • Ansässig in Österreich und volljährig.

Download information als .pdf

Für weitere Informationen und bei Interesse am Job kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail
Kurznachricht unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Vielen Dank. Wir freuen uns auf Sie!
Leobens berühmtester Eigenbauspieler Raul Santos, der seit 2013 in der deutschen Bundesliga auf Torjagd geht, wechselt innerhalb der Liga vom THW Kiel zum SC DHfK Leipzig. Im Duell gegen seinen neuen Arbeitgeber steuerte der Flügelspieler vor wenigen Tagen noch zwei Tore beim 28:16-Auswärtserfolg der Zebras bei.
raul c OEHB Lassner
Raul Santos - Copyright: ÖHB/Lassner

Wir bedanken uns bei: