Handballverein Sportunion Leoben | office@handball-leoben.at | +43 (0) 664 8363437 | #traditionseit1947

Sportunion Leoben

Nach der coronabedingten Zwangspause startet die spusu CHALLENGE am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr live auf LAOLA1.at wieder in die Meisterschaft. Für die Handball Sportunion Leoben geht es zum Auftakt der Grunddurchgang-Rückrunde nach Sankt Pölten. Das Team rund um Ex-Leoben-Spielertrainer Damir Djukic belegt im Moment den fünften Tabellenplatz und muss auf Leistungsträger Feichtinger verzichten der in der Winterpause zum UHK Krems wechselte. Leoben muss mit Kovacech und Nikolic gleich zwei Ausfälle verkraften.

team koll
Ein gutes Kollektiv wird am Sonntag der Schlüssel zum Erfolg sein

Die Handball Sportunion Leoben ist auch in der Weihnachtszeit fleißig dabei, den Kader für die nächsten Jahre zu formen. Erstes Ziel dabei ist es bestehende Verträge zu verlängern. Nach den beiden Torhütern einigten sich der Verein nun gleich mit fünf Feldspielern aus dem Bezirk Leoben.

20201222 DAYM1717 web
Bild von links: Patrick Stolz, Marian Schweiger, Lukas Moser, Dennis Stolz, Thomas Spitaler

Die Handball Sportunion Leoben hat in den letzten Tagen die ersten Zeichen für die kommende Saison gesetzt und mit den beiden Torhütern Aistis Pazemeckas und Daniel Reiter den Vertrag verlängert. Der Verein ist froh das Duo weiterhin an Board zu haben und damit auch im nächsten Jahr auf den sicheren Rückhalt zählen zu können. "Wir sind mit unseren beiden Torhütern sehr zufrieden und froh auch in der kommenden Saison auf Aistis und Daniel zählen zu können.", ist Vizepräsident Roberto Pacnik begeistert.

goa.ies rob
Bild von links: Daniel Reiter, Vizepräsident Roberto Pacnik, Aistis Pazemeckas

Wir bedanken uns bei: